Statt Ortsumgehung Ummeln: Investitionen in Fuß- und Radverkehr und ÖPNV notwendig!

Wir waren dabei!

Hier die Pläne, erklärt von der BI Bürger für Ummeln.

Zum Kundgebungsort durch von der Straßenplanung betroffene landwirtschafliche Flächen.

Wir waren, trotz Regenprognose viele Teilnehmer!

Zum Bericht im Westfalen-Blatt

Zum Bericht in der Neuen Westfälischen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s