Bielefeld auf dem Weg zu einer Stadt der Bürger*innenbeteiligung

Die konstruktive Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft ist ein Garant, um bestmögliche Lösungen für kommunale Vorhaben zu finden, und der Politikverdossenheit wirksam entgegen zu wirken. Die Bielefelder Gruppe „Mehr Demokratie!“ hat deshalb Ute Ehren vom Team Bürgerbeteiligung der Stadt Detmold eingeladen, um die in der Stadt Detmold entwickelten Leitlinien für die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an städtischen Projekten vorzustellen.

Der Weg zu den Leitlinien für Bürger*innenbeteiligung in Detmold, ihre Anwendung und die Erfahrungen aller Beteiligten bezüglich des Verlaufs und der Ergebnisse von Bürger*innenbeteiligung ist für Bielefeld als Stadt auf dem Weg zu einer stärkeren  Bürgerbeteiligung von großem Interessen.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 27. August 2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr in der VHS Bielefeld, 3. OG, im Historischer Saal statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s